Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

2011 Anlegen des Winterpaddocks Teil 1

In Seehausen und Umgebung haben wir Böden mit sehr hohem Lehmanteil. Diese Böden speichern im Herbst und Winter das Wasser gut. Die Bodenstruktur wird schlammig und tief.

 

Wir möchten es den Pferden auf unserem Hof auch in der matschigen Zeit ermöglichen trockenen Fußes ihre Tage im freien zu genießen.  Die Bilder zeigen die Bodenbefestigungsarbeiten aus dem Jahr 2011. In diesem Jahr haben wir uns entschlossen 400 m² unseres Paddocks mit Paddockplatten zu befestigen. Diese Bodenarbeiten sind mit enormen Arbeitsaufwand und extremen Kosten verbunden.

 

  • 200 qm Pflasterung
  • 400 qm Paddockplatten mit Unterbau und Drainage

     

 

Bildergalerie